DM-Silber f├╝r Jasmin Jakob ­čął­čĹ╣

Gro├čer Erfolg f├╝r Jasmin Jakob: Die 19-J├Ąhrige von den RED DEVILS Heilbronn erk├Ąmpfte sich am Samstag bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen in Langenlonsheim die Silbermedaille.

Im ersten Kampf unterlag sie gegen die Ex-Europameisterin der Kadettinen und sp├Ątere Deutsche Meisterin Rebekka March vom SV Warnem├╝nde auf Schulter. Besser lief es dann im zweiten Kampf gegen Oliwia Makuch (KSV K├Âllerbach). Beim Stand von 6:4 schaffte es Jasmin Jakob, ihre Gegnerin auf die Schulter zu legen. Nun mit viel Selbstvertrauen ausgestattet, holte sie auch in ihrem dritten und letzten Kampf einen Schultersieg gegen die Krefelderin Line Sue Odendahl und sicherte sich damit nach der Bronzemedaille im Vorjahr Silber.

ÔÇ×Ich hatte noch bis Freitag meine Abiturpr├╝fungen und bin mit dem Ziel zur DM gefahren, einfach nur Spa├č zu haben. Im ersten Kampf war ich mental noch nicht ganz da. Dann lief es aber besser und ich bin jetzt unheimlich stolz darauf, dass ich sowohl die Abipr├╝fungen als auch die DM so gut hinbekommen habeÔÇť, freute sich Jasmin Jakob nach dem Gewinn der Silbermedaille.

Hier geht es zum Original-Bericht der red devils heilbronn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.