wingwave ®

Sieg und Niederlage liegen nah beieinander. Ob ein Sportler gewinnt und seine Ziele und Träume erreicht, hängt dabei nicht nur von seiner körperlichen, sondern insbesondere auch von seiner mentalen Verfassung ab. Denn mentale Stärke sorgt dafür, dass das Maximum an sportlichem Potential abgerufen werden kann. Wer mit Leistungsblockaden kämpft, kann oftmals, wenn es darauf ankommt, nicht alle Ressourcen aktivieren – der Sportler oder gar die Mannschaft verliert. Das führt zu Unmut, was die Blockaden oftmals manifestiert. Die nächsten Wettkämpfe werden mehr und mehr zur Zerreißprobe – ein Teufelskreis.

Blockaden oder Einschränkungen in der mentalen Verfassung können unterschiedliche Ursachen haben, wie z.B. Unsicherheiten, Ängste, negative Denkmuster oder Phantomschmerzen nach einer überstandenen Verletzung. Ganz häufig fehlt auch die notwenige Sicherheit.

Die anerkannte wingwave®-Methode setzt genau dort an: Es handelt sich dabei um ein Coaching, welches Sportlern dabei hilft, Blockaden und Leistungsdefizite auf mentaler bzw. emotionaler Ebene zu überwinden. Bereits nach wenigen Sitzungen haben die Betroffenen wieder Zugriff auf ihre Ressourcen und ihr volles Potential – oft mit gewinnbringendem Erfolg für sich selbst und ihr Team!

Es sind oft die Gedanken, die über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Übrigens: Die Wirksamkeit von wingwave® wurde in Studien der Universität Hamburg, an der Medizinischen Hochschule Hannover und der Deutschen Sporthochschule Köln getestet und erwiesen. Du möchtest die wingwave®-Methode im Sportcoaching kennenlernen?