„Ich drehe die Klausur um und alles ist weg!“

Mann_Verzweifelt_kleinWochenlang habe ich mich auf diese Prüfung vorbereitet. Die Übungsklausuren klappen gut, ich verstehe alles, eigentlich kann nichts schiefgehen. Eigentlich…

In der Klausur ist dann alles anders, von dem Gelernten ist nichts mehr übrig. Ich drehe das Blatt um und alles ist weg – nichts geht mehr.

Der Angstschweiß steht mir auf der Stirn, selbst einfache Dinge fallen mir nicht mehr ein, ich bin völlig blockiert. Was ist nur los mit mir? Wo ist diese Lockerheit und diese Leichtigkeit geblieben?

Für den Fleiß seines Lernens belohnt werden und sein ganzes Wissen in aller Ruhe abrufen können – für manche selbstverständlich. Andere hingegen verbinden Prüfungen mit Ängsten und Blockaden. Diese verhindern das ganze Potential punktgenau abrufen zu können. Mann_Gelassenheit_klein

Mit gestärktem Selbstvertrauen, mehr innerer Ruhe und Leichtigkeit in die nächste Prüfung zu gehen, dabei helfe ich Ihnen gerne.

Oft reicht ein Coaching, um Blockaden und Ängsten aufzulösen.

Haben Sie Interesse, dann sprechen Sie mich an!